Kategorie: Ernährung

Gäbe es eine Geschichte zu dir und deiner Ernährung, was wäre wohl das Genre der Geschichte? Drama? Pure Romantik? Horror? Oder doch eher eine Komödie? Würde ich meinem persönlichen Monster erzählen, dass es ab sofort nur noch Obst und Gemüse essen sollte, würde es mich ziemlich dumm anschauen. Es würde lachen. Sich totlachen. Diesen Artikel kannst [...]

Weiterlesen >

Vitamin E wirkt nicht nur irgendwo im Körper, sondern ist Bestandteil jeder Zelle im Körper. Ähnlich wie Vitamin C ist auch von Vitamin E die wichtigste Funktion seine antioxidative Wirkung. Bedeutet: Es schützt unsere Zellen vor jeglichen freien Radikalen und somit vor jeglichen böswilligen Eindringlingen, die uns krank machen oder altern lassen. "Aha, gar nicht [...]

Weiterlesen >

Das Sonnenvitamin – unser Körper kann es zwar selbst herstellen, aber nur mithilfe von Sonnenlicht und Wärme. Hierbei reicht es bereits aus, wenn zehn bis fünfzehn Minuten Hände und Gesicht die Sonne genießen. Das bedeutet natürlich auch, dass es in den Wintermonaten eher düster aussieht für unsere Vitamin-D-Versorgung. "Das Sonnenvitamin. Klingt wichtig." "Angenommen, ich tanke [...]

Weiterlesen >

Diesen Artikel kannst du auch als Audio-Episode hören. Hier kannst du den Podcast kostenlos abonnieren. Test specific episode   Test 2 specific episode:     Test latest episode: Vitamin A ist eines der vier fettlöslichen Vitamine neben D, K und E. Wichtig zu wissen ist, dass es nur in tierischen Lebensmitteln vorkommt. Aber: Es gibt [...]

Weiterlesen >

Vitamin K besteht vielmehr aus einer Gruppe, die wiederum hauptsächlich aus vier Stoffen natürlichen und synthetischen Ursprungs bestehen. Neben Vitamin E, D und A gehört es zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine und wird daher am besten mit fettreichen Lebensmittel zusammen aufgenommen. Wer schon mal Probleme mit blauen Flecken oder längerer Blutung hatte, der könnte etwas [...]

Weiterlesen >

Vitamin C ist ein Antioxidan. Ein Zellschützer und mit Sicherheit eines der wichtigsten Vitamine, da es gewissermaßen ein Alleskönner ist. Das Vitamin schützt nicht nur vor einer weiten Brandbreite an Krankheiten, sondern beteiligt sich auch positiv an sehr vielen Prozessen in unserem Körper. Wenn es ein Vitamin gibt, das eine Krone erhalten sollte, dann dieses [...]

Weiterlesen >

Vitamin B12 ist wichtig für unsere Zellteilungs-, Wachstums- und Erneuerungsprozesse. Wir brauchen Vitamin B12 für unsere Sauerstoffversorgung und für unsere Nerven. Folsäure (B9) wirkt zusammen mit B12 und ist deshalb auf B12 angewiesen. Beide Vitamine sorgen für den fast wundersamen Prozess, der Methionin aus dem Stoff Homocystein bildet – was das noch mal heißt? Aus [...]

Weiterlesen >

Folsäure ist immer dabei, wenn es um Wachstum geht. Der tägliche Bedarf durch Folsäure ist nur schwer zu decken, weshalb man in den USA und in Kanada Grundnahrungsmittel seit 1998 mit Folsäure anreichert. Folsäure selbst wirkt nicht und muss erst mithilfe von Vitamin C und Vitamin B12 in seine aktive Form im Körper verwandelt werden. [...]

Weiterlesen >

Pyridoxin übernimmt eine wichtige Funktion im Aminosäurestoffwechsel und ist deshalb vor allem bei einer eiweißreichen Ernährung sehr wichtig. Der Aminosäurestoffwechsel ist unter anderem verantwortlich für ein festes, schönes Bindegewebe und unser Immunsystem und kann nur bei einer ausreichenden Versorgung mit Zink und Vitamin B2 ablaufen. "Fein." "Was genau hab' ich von dem Spaß? Nehmen wir [...]

Weiterlesen >

Bei Panthothensäure ist der Name Programm: „Pantos“ aus dem altgriechischen Ursprung bedeutet überall. Man kann Panthothensäure also kaum mit der Auswahl an Lebensmitteln verfehlen. Das Vitamin ist an der Bildung des Coenzyms A beteiligt, das wiederum wichtiger Bestandteil für unseren Energiestoffwechsel ist und am Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen beteiligt ist. Unter anderem ist [...]

Weiterlesen >